ndn score

10

/ 348125
By RegioTicker rhein-zeitung.de -- 2018.06.14. 16:50 in category Inland (Number of votes: 0)

Schwimmunterricht: Ganz spielerisch die Angst vorm Wasser verlieren

Kirn. Das Wasser nicht als Feind, sondern als sprichwörtlich tragendes Element begreifen und genießen. Das wollen Stadtwerke und Volkshochschule mit den Ferienschwimmkursen für Kinder von viereinhalb Jahren aufwärts im Kirner Jahnbad erreichen. Von Montag, 25. Juni, bis Ferienende laufen werktags jeweils um 11, 13 und 16.30 Uhr drei Kurse. In kleinen Gruppen von höchstens acht Teilnehmern sollen die Kinder von den Schwimmmeistern Nico Kaiser und Arthur Domke in zehn Stunden lernen, ihre Angst vor dem Wasser zu überwinden, zu tauchen, zu gleiten und frei zu schwimmen. Am Kursende sollen die Kinder vom Beckenrand ins Wasser springen können und Tauchringe von der Treppe holen. Neben diesem Schwimmkurs mit Frühschwimmerabzeichen gibt es den Wassergewöhnungskurs „Jonas“, der noch früher ansetzt. Hier wird gespritzt, gelacht, Quatsch gemacht, die Basics werden vermittelt, sagt Schwimmmeister Kersten Becker. Augen, Ohren, Haare werden nass. Vielleicht lernt der ein oder andere schon schwimmen. Dank der Bürkle-Stiftung, die die Ferienkurse unterstützt, können konkurrenzlos preisgünstige Kursgebühren von 20 Euro angeboten werden. Darin enthalten sind auch die Eintrittsgelder. ...
Veröffentlicht von: RegioTicker rhein-zeitung.de - 6 Tag vor
Ältere artikel Schwimmunterricht: Ganz spielerisch die Angst vorm Wasser verlieren
Neueste Nachrichten