ndn score

10

/ 348175
By RegioTicker rhein-zeitung.de -- 2018.06.14. 17:00 in category Inland (Number of votes: 1)

Konvent aufgelöst: Selbstlos im Dienst für Schwache und Kranke

Cochem. Es ist für Cochem ein großer Einschnitt: Die Marienschwestern verlassen das Marienkrankenhaus, eine Ära geht zu Ende. Jahrzehntelang prägten sie das Bild des Hauses, waren nicht nur dessen gute Seele, sondern sicherten als Träger auch vielen Menschen einen Arbeitsplatz und vielen Patienten eine gute Pflege. Doch das Alter und auch die gesundheitliche Situation der zuletzt noch drei Schwestern ließen dem Orden keine andere Wahl, als den Konvent zu schließen. ...
Veröffentlicht von: RegioTicker rhein-zeitung.de - Thursday, 14 June
Ältere artikel Konvent aufgelöst: Selbstlos im Dienst für Schwache und Kranke
Neueste Nachrichten